Angebot!

Black Domina

24.00

  • THC Level 20%
  • CBD Level 0.3%
  • Auswahl 95% Indica / 5% Sativa
  • Genetik Ortega x Afghani x Hash Plant x Northern Lights
  • Maximaler Ertrag Outdoor 400 bis zu 500 gram/m²
  • Maximaler Ertrag indoor 450 bis zu 650 gram/m²
  • Höhe Indoor 50 bis zu 70 cm
  • Höhe Outdoor 70 bis zu 120 cm
  • Blütezeit 56 bis zu 61 Tage
  • Schimmelresistenz Hoch
  • Grower-Profil Anfänger
  • Anbau Indoor, Outdoor, Gewächshaus
  • Klima Temperatur, Mediterran, Trocken
  • Geschmack Erdig, Würzig, Pinie, Holzig
  • Effekte Fröhlich, Hungrig, Entspannt, Müde
  • SOG tauglich ja
  • SCROG tauglich ja

Beschreibung

Diese dunkelgrüne, gotisch klingende Black Domina, hat sich seit über zwei Jahrzehnten den Respekt der Cannabis-Liebhaber verschafft. Black Domina vereint nicht weniger als vier Sorten, die Fans schon immer begeistert haben.

Black Domina hebt sich von anderen Indica’s ab. Nicht nur, weil sie sie in den oben genannten Eigenschaften überstrahlt, sondern auch wegen der Tiefe ihres unheimlichen Grüns. Sie ist robust, einzigartig und großartig.

Je nach Beleuchtung können die Pflanzen manchmal schön schwarz erscheinen. Nicht nur die Blätter zeigen diese einzigartige Pigmentierung, sondern auch die Knospen sind ebenso dunkel, manchmal mit dunklem Mauve gestreift und immer mit leuchtend orangefarbenen Stempeln übersät und mit einer funkelnden Schicht von Trichomen bedeckt.

Warum Black Domina Samen kaufen:

  • Reichlich Harz
  • Große Knospen
  • Kurze Blütezeit
  • Hohe Renditen

Black Domina anbauen (drinnen und draußen)

Viele Leute begannen 1996 mit dem Anbau von Black Domina, als sie zum ersten Mal auf den Markt kam und haben seitdem nicht mehr aufgehört. Dies ist eine vergötterte Sorte, die eine kultische Anhängerschaft hat. Dies ist übrigens nicht überraschend.

Black Domina ist eine Pflanze, die es liebt, sowohl drinnen als auch draußen angebaut zu werden. Sie ist auch für Anfänger geeignet, da sie wenig Pflege benötigt. Ausreichend Wasser, Licht und ein gesunder Boden sind mehr als genug für eine erfolgreiche Ernte.

Diese 95% Indica hat Qualitäten, die sie außergewöhnlich machen und dafür sorgen, dass auch Anfänger gute Erträge erzielen können.

Blütezeit

Black Domina hat eine kurze Blütezeit von nur 8 – 9 Wochen.

Größe der Pflanze

Was das Wachstum angeht, erwarte kompakte Pflanzen, die dazu neigen, eine riesige zentrale Cola zu produzieren (es sei denn, du topst deine Pflanzen oder beeinträchtigst ihre Entwicklung durch Training).

Die maximale Größe im Innenbereich beträgt 70 cm und 120 cm, wenn sie im Freien angebaut wird. Die Black Domina Pflanze ist daher leicht zu pflegen. Ideal, wenn du Wert auf Platz oder Tarnung legst.

Black Domina Ernte

Erfahrenere Züchter können einen beträchtlichen Ertrag erzielen, aber auch Anfänger können zufriedenstellende Ernten von köstlichen, sehr potenten Knospen erhalten.

Die maximalen Erträge reichen von 400 bis 500 Gramm/m² im Innenbereich bis zu 450 bis 650 Gramm/m² im Außenbereich.

Effekte

Die Macht einer Lady sollte niemals unterschätzt werden, besonders wenn es sich um eine Domina handelt! Züchter und Konsumenten haben alle ihre unglaubliche schlafinduzierende Kraft gelobt, die einige als narkotisch beschrieben haben.

Black Domina Samen sind daher eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der nach einer beständigen, reichhaltigen Ernte sucht, die Linderung bei Schmerzen, Schlaflosigkeit und Muskelverspannungen bietet. Sie ist nicht wirklich für den Tagesgebrauch zu empfehlen, es sei denn, du planst, einen ganzen Tag zu entspannen.

Nebeneffekte

Wenn du ein unerfahrener Benutzer bist, sei vorsichtig. Das liegt daran, dass Black Domina eine potente Sorte ist, die, wie bereits erwähnt, bemerkenswerte schlaf induzierende Tendenzen hat. Das Verlangen nach Schlaf nach dem Rauchen der Black Domina kann zu überwältigend sein, um es zu ignorieren, aber natürlich kann es einen positiven Effekt für diejenigen haben, die mit der Entspannung kämpfen.

Andere typische Nebenwirkungen sind trockene Augen und Mund und selten Schwindel, Paranoia und Angstzustände. Die starke Indica-Wirkung der Black Domina macht sie perfekt für den nächtlichen Gebrauch, was sie besonders für Schlaflose geeignet macht.

Geruch und Geschmack

Das Aroma der Black Domina ist eher würzig als süß oder sauer. Diese ungewöhnliche Sorte hat starke Noten von Brombeere und schwarzem Pfeffer, alles verpackt in einem Geschmack von dunklem Haschisch.

Sie wurde Black Domina genannt, unter anderem wegen ihres unverwechselbaren Bouquets, das sowohl Geschmack als auch Geruch beeinflusst. Kenner werden ihre erdigen afghanischen Basisnoten schnell erkennen. In der Tat ist die Black Domina eine dieser Sorten, die man sofort erkennt, wenn man sie einmal probiert hat.

Herkunft

Black Domina wurde durch die Kreuzung von vier bekannten Indica’s erschaffen – eine fast reine Indica-Mischung aus Ortega x Afghani x Hash Plant x Northern Lights. Diese sorgfältig ausgewählte Mischung erzielte ein Ergebnis, das noch außergewöhnlicher ist als die Summe seiner Teile: eine 95%Indica, schnell blühend, feminisiert und anders als alle ihre Eltern.

Die Züchter nahmen unsere eigene Northern Lights als Ausgangspunkt, eine der besten Indica’s und gelobt für ihre üppige Harzproduktion. Sie kreuzten sie dann mit einer weniger bekannten Sorte, Ortega, einem Nachkommen der Northern Lights, der die euphorischen, schmerzlindernden und schlaffördernden Eigenschaften ihrer Eltern beibehielt. Die Züchter wandten sich dann einer anderen Sorte zu – der Hash Plant – die extrem großzügig und zuverlässig in ihrer Harzproduktion ist. Die kurze Blütezeit und der hohe Ertrag der Black Domina Feminized sind Qualitäten, die von der Hash Plant stammen. Schließlich wurde diesem Indica-Cocktail eine sorgfältig ausgewählte afghanische Sorte namens „SA“ hinzugefügt, um ihm den letzten Schliff zu geben: Robustheit und feste, zylindrische Colas.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Black Domina“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.