Angebot!

Bruce Banner fem.

32.00

  • THC Level 27%
  • CBD Level 0.3%
  • Auswahl 50% Indica / 50% Sativa
  • Genetik Strawberry Diesel x OG Kush
  • Maximaler Ertrag Outdoor 500 bis zu 600 gram/m²
  • Maximaler Ertrag indoor 550 bis zu 750 gram/m²
  • Höhe Indoor 100 bis zu 150 cm
  • Höhe Outdoor 140 bis zu 210 cm
  • Blütezeit 63 bis zu 70 Tage
  • Schimmelresistenz Mittel
  • Grower-Profil Moderate
  • Anbau Indoor, Outdoor, Gewächshaus
  • Klima Polar, Temperatur, Mediterran
  • Geschmack Beere, Diesel, Süß, Kush
  • Effekte Kreativ, Fokusiert, Fröhlich, Entspannt, Aufmunternd
  • SOG tauglich ja
  • SCROG tauglich ja

Beschreibung

Bist du bereit für ein extrem kraftvolles Grow? Probiere die Möglichkeiten und Vorteile unserer feminisierten Bruce Banner Samen aus!

Diese mächtige Pflanze verdankt ihren Namen dem Alter Ego des Comic-Helden „The Hulk“, der für seine grüne Färbung bei Wutausbrüchen bekannt ist. Ein Name, der angesichts der extrem hohen THC-Potenz und Kraft dieser Pflanze mehr als verdient ist und in den sozialen Medien explodiert. Mit ihrer Potenz von 30% gehört sie zu den Top 5 der stärksten heute verfügbaren Sorten.

Willst du deine Erfahrung mit High THC Sorten erweitern? Lies weiter!

Warum Bruce Banner Samen kaufen:

  • Ein sehr vielseitiger ausgewogener Hybrid
  • Sehr produktiv im Freien
  • Kush Geschmack mit würzigen und zitrusartigen Nuancen
  • Starke Anti-Stress-Wirkung

Bruce Banner anbauen (drinnen und draußen)

Bruce Banner kann sowohl aus Stecklingen als auch aus Samen gezogen werden, bevorzugt aber die Anzucht aus Samen für ein gesundes Wachstum. Es ist eine Pflanze, die als schwierig zu züchten eingestuft wird und sowohl drinnen als auch draußen gedeiht. Sie bevorzugt milde bis warme Temperaturen mit viel Sonne.

Bruce Banner ist eine sehr vielseitige Pflanze, die sich für verschiedene Anbautechniken eignet. Ein ausgewogener Hybrid, Bruce Banner wächst kräftig und ihre Struktur ist perfekt für den SCROG-Anbau. Mit einer kurzen Wachstumsperiode kann sie aber auch in einem SOG-Setup hervorragende Ergebnisse liefern.

Diese Pflanze kann in den frühen Stadien der Blütephase erheblich wachsen. Beginne also früh mit der Blütephase. Top vorher die Blüte beginnt oder trainiere deinen Cannabis pflanze so, dass sie statt langbeinig schön buschig wird. Schließlich willst du nicht, dass sie zu nah an deiner Lampe wächst.

Ein letzter Tipp – verwende organischen Dünger, um den fruchtigen Geschmack von Bruce Banner zu betonen.

Blütezeit

Die Blätter dieser Pflanze sind glänzend und können während der Blütezeit einen attraktiven violetten Farbton annehmen. Die Pflanze entwickelt kräftige Knospen mit einer dichten Struktur, die acht bis zehn Wochen brauchen, um zu einer erntereifen Pflanze zu reifen. Verwendest du Bruce Banner Samen für einen Outdoor-Grow? Dann kann die Ernte Anfang Oktober erwartet werden.

Größe der Pflanze

Bruce Banner wird ungefähr so groß werden wie OG Kush und Sour Diesel. Im Innenbereich in einer Growbox angebaut, kann Bruce Banner eine Höhe von 100 bis 150 cm erreichen. Im Freien kann sie 150 – 250 cm erreichen.

Ernte

In Innenräumen produziert Bruce Banner maximal 600 gr/m², während du im Freien einen maximalen Ertrag von etwa 700 gr/m² erzielen kannst.

Effekte von Bruce Banner

Bruce Banner ist eine außergewöhnlich starke Sorte und kann selbst die erfahrensten Nutzer umhauen. Der durchschnittliche THC-Gehalt dieses beliebten Weeds liegt bei etwa 20% THC, was deutlich über dem Sativa-Durchschnitt liegt. In einem der Tests konnte sogar ein THC-Gehalt von 30% nachgewiesen werden.

Was natürlich bei einer Cannabis-Sorte mit einem so hohen THC-Anteil kaum überrascht, ist ein High, das den Konsumenten hart und schnell trifft. Die Wirkung ist fast sofort im Kopf zu spüren, wird aber bald durch ein wunderbar euphorisches Gefühl kompensiert.

Bruce Banner entspannt den Körper und hat eine hervorragende schmerzlindernde Wirkung, die vor allem bei chronischen Schmerzpatienten eine schnelle Genesung verspricht. Sie kann auch sehr effektiv bei der Behandlung von Symptomen von Stress, Angststörungen und depressiven Stimmungen sein. In der richtigen Dosierung kann es auch einigen ADHD- oder ADD-Patienten helfen, mehr Fokus und Konzentration zu finden.

Nebeneffekte

Stelle sicher, dass du etwas Leckeres zu Hause hast, denn ein frenetischer und unstillbarer Heißhunger ist eine Nebenwirkung, von der viele Raucher berichten.

Geruch und Geschmack von Bruce Banner

Eine der Eigenschaften von Bruce Banner, die die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist die Intensität des Aromas, mit ausgeprägten fruchtigen und süßen Noten, die den Einsatz von Kohlefiltern oder anderen geruchsneutralisierenden Systemen beim Indoor-Anbau unerlässlich machen.

Der Geschmack ist erdiger als der Geruch und vermischt Zitrus- und Gewürznuancen in einer Kombination, die ebenso komplex wie köstlich ist. Bruce Banner Cannabis hat einen beerenartigen Geschmack, mit Noten von Torf, Gewürzen und Zitrusfrüchten.

Herkunft

Bruce wurde ursprünglich vom leidenschaftlichen Züchter Jason Holck von Dark Horse Genetics entwickelt, auch bekannt unter dem Spitznamen „OG Ironlung“.

Dieser kraftvolle Hybrid wurde durch die Kreuzung zweier bekannter und kraftvoller Sorten geschaffen, nämlich Strawberry Diesel und OG Kush. Dadurch hat Bruce eine genetische Zusammensetzung von 40% Indica-Genen und 60% Sativa-Genen und das Weed hat einen angenehmen, leicht süßen Duft nach Diesel.

Holck hat 5 Phänotypen des Bruce veröffentlicht. Von diesen fünf Phänotypen, die Holck vorgestellt hat, hat sich heute vor allem Bruce Banner # 3 durchgesetzt. Diese Sorte gewann den ersten Platz beim Denver Cannabis Cup und ist auch die potenteste Sorte, die jemals beim High Times Cannabis Cup getestet wurde.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bruce Banner fem.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.