Angebot!

Chemdawg

39.00

  • THC Level 20%
  • CBD Level 0.1%
  • Auswahl 40% Indica / 60% Sativa
  • Genetik OG kush x Chemdawg 4
  • Maximaler Ertrag Outdoor 400 bis zu 500 gram/m²
  • Maximaler Ertrag indoor 700 bis zu 1000 gram/m²
  • Höhe Indoor 70 bis zu 125 cm
  • Höhe Outdoor 150 bis zu 250 cm
  • Blütezeit 63 bis zu 70 Tage
  • Schimmelresistenz Niedrig
  • Grower-Profil Experte
  • Anbau Indoor, Outdoor, Gewächshaus
  • Klima Temperatur, Mediterran, Trocken
  • Geschmack Zitrus, Erdig, Pinie
  • Effekte Beruhigend, Fröhlich, Entspannt
  • SOG tauglich ja
  • SCROG tauglich ja

Beschreibung

Die schöne Wirkung des Chemdawg ist sehr ausgeprägt. Sie hat eine starke Präsenz sowohl im Körper als auch im Gehirn, wobei die Wirkung sofort spürbar ist und sehr lange anhält.

Auch für medizinische Zwecke ist dies eine Sorte mit Potenzial. Sie lindert chronische Schmerzen und ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Schmerzpatienten. Außerdem ist es eine schöne Pflanze, die man anbauen kann. Im Innenbereich oder im Gewächshaus!

Bist du offen dafür, deine Erfahrung mit High THC Weed zu erweitern? Kaufe unsere feminisierten Chemdawg Samen!

Warum Chemdawg Samen kaufen:

  • Sehr starke und schnell spürbare Effekte
  • Hervorragend geeignet für den therapeutischen Einsatz
  • Große Ausbeuten
  • Höchste Qualität der Samen

Chemdawg anbauen (drinnen und draußen)

Unsere feminisierten Chemdawg Hanfsamen sind für fortgeschrittene Züchter und Züchter, die eine Sorte zum Trainieren suchen, geeignet. Denke an SOG, SCROG oder LST. Chemdawg ist dafür sehr gut geeignet.

Die Struktur ist die eines typischen Hybriden, mit einem zentralen Kopf, der leicht über die vielen Satellitenzweige hinausragt, was ihr die Form eines Weihnachtsbaums verleiht.

Es ist auch eine herausfordernde Pflanze zu wachsen. Um diese Herausforderungen zu meistern, ist es ratsam, die Pflanze drinnen oder in einem Gewächshaus anzubauen.

Chemdawg ist eine Sativa-dominante Sorte mit einem erhöhten Risiko für Schimmel oder Mehltau. Wenn du drinnen (oder in einem Gewächshaus) anbaust, kannst du die Luftfeuchtigkeit genau im Auge behalten und wenn nötig sofort Maßnahmen ergreifen, wenn solche Probleme auftreten.

Reg dich aber nicht zu sehr darüber auf. Beim Anbau in Innenräumen ist die Chance, dass solche Probleme auftreten, sehr gering.

Blütezeit

Chemdawg hat eine ziemlich durchschnittliche Blütezeit von etwa 9 bis 10 Wochen. Im Freien ist die Erntezeit Anfang Oktober. Am Ende der Blütezeit sind die Knospen eine schöne Kombination aus leuchtendem Grün, Lila und kugelförmig.

Größe der Pflanze

Unsere feminisierten Chemdawg-Samen werden im Innenbereich bis zu 125 cm hoch werden. Draußen im offenen Boden kann die Pflanze bis zu 2,5 Meter groß werden.

Ernte

Selbst in der nördlichen Hemisphäre können bei gutem Wetter Outdoor-Erträge von bis zu 1.000 Gramm pro m² erzielt werden. Im Innenbereich kann der erfahrene Grower nach etwa 9 Wochen Blütezeit etwa 500 Gramm pro Quadratmeter ernten. Ein großartiges Ergebnis!

Tipp: Um das Beste aus der Chemdawg beim Indoor-Anbau herauszuholen, empfehlen wir die Screen of Green Methode. Diese Methode hilft den Pflanzen, ihr volles Potenzial zu entwickeln, was ihnen wiederum zu besseren Leistungen verhilft.

Auswirkungen von Chemdawg Cannabis

Chemdawg besitzt einen hohen THC-Gehalt von durchschnittlich 19% bis 20%. Das High entspannt den Geist auf sehr effektive Weise und befreit ihn von Sorgen, Stress, Angst, Depression und Nervosität. Es verbessert die Stimmung und bietet einen Motivationsschub. Gleichzeitig löst es einen schweren körperlichen Stein aus, der jegliche (chronische) Schmerzen lindert.

Du wirst merken, dass deine Kreativität angeregt wird. Ein euphorisches Gefühl der Freude wird sich in deinem Körper ausbreiten. Viele Nutzer berichten auch, dass Chemdawg ein geselliges Weed ist, ideal für eine Nacht mit Freunden.

Nebeneffekte

Chemdawg ist eine potente Sorte, die von unerfahrenen Nutzern mit Vorsicht konsumiert werden sollte. Mögliche Nebenwirkungen (bei hohen Dosen) sind Paranoia, Schwindel und Angstzustände.

Geruch und Geschmack von Chemdawg

Der Geruch und Geschmack kombiniert Noten von Kiefer, Benzin und Zitrusfrüchten, was eine echte Sensation schafft.

Herkunft

Der Ursprung von Chemdawg, manchmal auch Chemdog genannt, ist geheimnisumwittert, aber es wird vermutet, dass die Sorte aus einer nepalesischen oder thailändischen Sativa entstanden ist. Vielleicht noch interessanter ist, dass die Sorte verwendet wurde, um einige ikonische Nachkommen zu erschaffen, darunter die legendäre OG Kush und Sour Diesel.

Die Legende besagt, dass der ursprüngliche Züchter ein Mann namens Chemdawg war, der die Chemdawg Samen von einem Freund auf einer seiner Reisen kaufte und sie dann selektierte und stabilisierte, um den Chemdawg zu produzieren, den wir heute alle kennen

Viele glauben jedoch, dass Chemdawg seinen Namen von seinem stechenden Aroma und Geschmack hat, der eine unverwechselbare chemische Dieselnote hat.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Chemdawg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.