Angebot!

Ghost Train Haze

37.00

  • THC Level 30%
  • CBD Level 0.2%
  • CBG 0.01%
  • Auswahl 20% Indica / 80% Sativa
  • Genetik Ghost OG X Neville’s Wreck
  • Maximaler Ertrag Outdoor 400 bis zu 600 gram/m²
  • Maximaler Ertrag indoor 500 bis zu 700 gram/m²
  • Höhe Indoor 100 bis zu 150 cm
  • Höhe Outdoor 150 bis zu 225 cm
  • Blütezeit 63 bis zu 70 Tage
  • Schimmelresistenz Hoch
  • Grower-Profil Moderate
  • Anbau Indoor, Outdoor, Gewächshaus
  • Klima Temperatur, Mediterran, Trocken, Tropisch
  • Geschmack Würzig, Süß, Holzig
  • Effekte Euphorisch, Fokusiert, Fröhlich, Potent
  • SOG tauglich ja
  • SCROG tauglich ja

Beschreibung

Unsere Ghost Train Haze Samen, auch bekannt als GHT Samen, werden dich auf den Trip deines Lebens mitnehmen! Sie ist ein Sativa-dominanter Hybrid mit kristallinen Trichomen bedeckten Buds und einem köstlich süßen, würzigen Geschmack. Die dichten Blüten sind hellgrün mit gold- orangefarbenen Akzenten und bieten leicht würzige Blumen- und Zitrusnoten.

Warum Ghost Train Haze Samen kaufen:

  • Vielseitig – du kannst sie drinnen, draußen oder in einem Gewächshaus anbauen
  • Euphorisch – die Wirkung ist hervorragend für die Behandlung von Depressionen und einer Vielzahl anderer medizinischer Zustände
  • Stark – hat eine gute Schimmelresistenz

Ghost Train Haze anbauen (drinnen und draußen)

Du wirst die besten Ergebnisse erzielen, wenn du unsere Ghost Train Haze Samen drinnen oder im Gewächshaus verwendest. Sie bevorzugt sehr spezifische Wachstumsbedingungen. Denke an warme konstante Temperaturen von 20 bis 22 Grad Celsius. Sei vorsichtig mit der Luftfeuchtigkeit, denn sie mag nicht zu viel Feuchtigkeit in der Luft.

Um das Beste aus deiner Ghost Train Haze Pflanze herauszuholen, wird empfohlen, sie regelmäßig zu beschneiden. Die Anbautechniken Sea of Green (SOG) und Screen of Green (SCROG) sind ebenfalls zu empfehlen. Maximale Erträge anstreben? Dann entscheide dich für eine hydroponische Kultur.

Ghost Train Haze wird als „mittelschwere“ Sorte eingestuft. Vorherige Anbauerfahrung ist daher empfehlenswert! Lass dich aber nicht abschrecken, denn der Aufwand, den du betreiben musst, um die Pflanze gut wachsen zu lassen, wird dich reichlich belohnen.

Blütezeit

Wenn du Ghost Train Haze anbaust, kannst du eine durchschnittliche Blütezeit von etwa 9-10 Wochen erwarten. Wenn sie draußen angebaut wird, ist es ratsam, im Oktober oder Spätherbst zu ernten (je nach Wetterbedingungen).

Größe der Pflanze

Unsere Ghost Train Haze feminisierten Samen werden im Innenbereich durchschnittlich 100-150 cm und im Außenbereich 150-225 cm hoch.

Ernte

Indoor-Grower können bis zu 400-600 Gramm pro Quadratmeter produzieren. Draußen ist die Ausbeute ein wenig großzügiger. Du kannst dir ein Maximum von 500 -700 Gramm pro Quadratmeter vorstellen.

Auswirkungen von Ghost Train Haze

Ghost Train Haze hat einen passenden Namen – du könntest mit einer inneren Entdeckungsreise enden und wer weiß, welche Erkenntnisse du erleben wirst? Sie bietet eine starke Dosis THC, die am effektivsten gegen Schmerzen, Depressionen und Appetitlosigkeit wirkt. Außerdem wird sie regelmäßig von medizinischen Fachleuten empfohlen. Zum Beispiel um chronischen Stress, Entzündungen und Übelkeit zu bekämpfen.

Das etwas psychedelische High von Ghost Train Haze wird nicht mit Energieausbrüchen oder erhöhter Geselligkeit in Verbindung gebracht. Die Hochs sind jedoch mit einer angenehmen Betäubung verbunden, die von ruhigen, kreativen Anfällen unterbrochen werden. Gefühle des Glücks und der Vernebelung (wie von einem Mitglied der Haze-Familie erwartet) werden wahrscheinlich vorherrschen.

Vorsicht! Aufgrund des extremen THC-Gehalts ist GTH nicht für sensible Seelen und neue Konsumenten geeignet. Wenn du zu Paranoia neigst, aber trotzdem gerne eine Sativa anbaust und rauchst, sind unsere Acapulco Gold Samen eine bessere Option.

Nebeneffekte

Der hohe THC-Gehalt von Ghost Train Haze bedeutet, dass es mit bestimmten Nebenwirkungen verbunden ist, wie zum Beispiel trockene Augen und Mund. Schwindel, Angstzustände und Paranoia können ebenfalls auftreten.

Geruch und Geschmack

GHT wird mit extrem stechenden Gerüchen in Verbindung gebracht, also sei besonders vorsichtig, wenn Diskretion beim Rauchen gefragt ist. Der Geruch ist aber sicherlich nicht unangenehm. Erwarte einen komplexen, feuchten Geruch und Geschmack von Zitrusfrüchten und Gewürzen.

Herkunft

Ghost Train Haze Samen wurden von dem in Colorado ansässigen Züchter Rare Dankness unter Verwendung der Genetik von Nevil’s Wreck und Ghost OG entwickelt. Das Ergebnis ist ein Sativa-dominanter Hybrid, der vor sieben Jahren mehrere Preise beim High Times Cannabis Cup gewann, darunter den ersten Platz in der Kategorie Sativa im Jahr 2015. Daher kannst du dich auf ein High-End-Erlebnis verlassen. Ghost Train Haze ist auch regelmäßig auf den Listen der potentesten Sorten der Welt zu finden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ghost Train Haze“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.