Angebot!

Girl Scout Cookies

32.00

  • THC Level 23%
  • CBD Level 0.7%
  • Auswahl 80% Indica / 20% Sativa
  • Genetik OG Kush x Durban Poison
  • Maximaler Ertrag Outdoor 450 bis zu 500 gram/m²
  • Maximaler Ertrag indoor 550 bis zu 650 gram/m²
  • Höhe Indoor 80 bis zu 100 cm
  • Höhe Outdoor 150 bis zu 190 cm
  • Blütezeit 49 bis zu 63 Tage
  • Schimmelresistenz Hoch
  • Grower-Profil Anfänger
  • Anbau Indoor, Outdoor, Gewächshaus
  • Klima Polar, Temperatur, Mediterran, Trocken, Tropisch, Berge
  • Geschmack Schokolade, Erdig, Fruchtig, Zitrone, Würzig, Süß, Pfeffer, Holzig
  • Effekte Beruhigend, Kreativ, Euphorisch, Fröhlich, Entspannt, Müde, Sozial, Aufmunternd
  • SOG tauglich ja
  • SCROG tauglich ja

Beschreibung

Kaum etwas ist so köstlich und einprägsam wie ein echter Brownie-Keks. Es ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum Girl Scout Cookies eine der bekanntesten und beliebtesten Cannabis-Sorten der Welt ist.

In der Tat ist es nur richtig, dass diese Cannabis-Sorte einen Namen mit einigen der universell beliebtesten Kekse teilt. Schließlich ist der Geschmack von Girl Scout Cookies Unkraut erstaunlich. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum diese Pflanze so beliebt ist und warum Sie sie mit unseren feminisierten Girl Scout Cookies-Samen anbauen sollten.

Schon neugierig? Großartig! Dann lesen Sie weiter!

Warum Girl Scout Cookies-Samen kaufen:

  • Ideal für die medizinische Anwendung
  • Einfach zu wachsen
  • Köstlicher Geschmack

Girl Scout Cookies anbauen (drinnen und draußen)

Girl Scout Cookies-Samen (auch bekannt als GSC) sind die perfekte Wahl für Anfänger und erfahrene Züchter gleichermaßen.

Die Samen werden oft für den Indoor-Anbau verwendet, aber in vielen Teilen der Welt werden sie auch für den Outdoor-Anbau verwendet. In Regionen mit milden Nachttemperaturen bevorzugen Gärtner sogar den Anbau im Freien. Zumal dies zu einem sehr beeindruckenden Ertrag führen kann und das Aussehen der Pflanze während der Blütezeit schöne tief dunkelblaue/violette Farbtöne annimmt.

Experimentieren Sie gerne mit Anbautechniken? Sie sind nicht der Einzige! Viele Züchter experimentieren gerne mit GSC und versuchen, die Struktur zu einer Kugel zu formen. Dies ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern durch diese Art des Anbaus kann mehr von der Pflanze optimales Licht erhalten, was den Ertrag erhöht.

So oder so, Girl Scout Cookies feminisierten Samen sind die perfekte Wahl, wenn Sie sich für Anbautechniken interessieren. Die Pflanze entwickelt lange, gewundene Äste, die ebenfalls biegsam sind. Dies macht die Pflanze sehr geeignet für verschiedene Anbautechniken wie die „Screen of Green-Methode“ oder LST. Die vielen Verzweigungen und das schnelle Wachstum werden die Gaze schnell füllen und zu einer optimalen Ernte führen.

Wachsende Spitze
Es ist ratsam, die Stöcke bereits in der vegetativen Phase zu setzen, um der Pflanze eine Richtung zu geben. Während der Blütezeit stützen die Stöcke die Zweige vollständig ab, was durchaus notwendig sein kann. Die Knospen können aufgrund ihrer kompakten Struktur recht schwer werden!

Blütezeit

Im Innenbereich dauert die Blütezeit etwa 7-9 Wochen, bis sie richtig blüht und reift. In der nördlichen Hemisphäre können Sie im Laufe des Herbstes mit einer Ernte rechnen. In der südlichen Hemisphäre ernten die meisten Züchter gegen Mitte April.

Ein auffälliges Merkmal der Blütezeit ist die Produktion von Harz, die deutlich über dem Durchschnitt liegt. Dies macht die Pflanze sehr geeignet für die Herstellung von Cannabis-Extraktionen.

Größe der Pflanze

Girl Scout Cookies ist eine mittelgroße Pflanze und ist mit vielen anderen Sorten vergleichbar. Ideal, um den Grow-Raum zu füllen!

Ernte

In 25-Liter-Töpfen können Sie bis zu 4 Pflanzen pro m² anbauen und den Anbauraum optimal nutzen, um maximale Ergebnisse zu erzielen. GSC-Knospen sind nicht besonders groß, aber ihre hohe Dichte bedeutet, dass sie ziemlich viel wiegen. In einem Quadratmeter Indoor-Grow ist ein Ertrag von 500 Gramm pro m² sicher nicht undenkbar. Außerdem ist das Unkraut von bester Qualität!

Wachsen Sie im Freien und pflanzen Sie schön früh in der Saison an einem Ort mit viel direktem Sonnenlicht, ausreichend Wasser und Nährstoffen? Auch dann ist die Chance auf eine üppige Ernte groß! Im Freien kann eine Pflanze mehr als ein halbes Kilo Ertrag bringen!

Auswirkungen von Girl Scout Cookies

Mit den ersten paar Zügen spüren Sie ein Kribbeln, das Sie warnt, dass die Wirkung stark sein wird. Die Wirkung von Girl Scout Cookies ist sowohl körperlich als auch geistig deutlich vorhanden. Das Hoch ist wunderbar. Glücklich, entspannt, kreativ und beruhigend. Körperlich fühlen Sie sich wunderbar entspannt, was viele mit chronischen Schmerzen als erhellend empfinden.

Nebeneffekte

Es ist ratsam, reichlich Nahrung zur Hand zu haben, da der „Heißhunger“ eine häufige Nebenwirkung ist.

Geruch und Geschmack von Girl Scout Cookies

Wie bereits erwähnt, ist Girl Scout Cookies der ideale Name für diese Sorte. In der Tat ähnelt das Aroma dem von frisch gebackenen Keksen. Der Rauch ist sanft, weich und angenehm, sodass übermäßiger Hustenanfall selten ist. Ihr Geschmack ist süß, mit minzigen und erdigen Untertönen. Kurzum: ein echter Genuss!

Herkunft

GSC wurde von einer Gruppe von Sammlern aus der San Francisco Bay (Kalifornien) entwickelt und ist das Ergebnis einer Kreuzung zwischen Durban Poison x OG Kush. Mittlerweile ist Girl Scout Cookies zu einer festen Größe in der Cannabis-Industrie geworden und wird als Basis für viele preisgekrönte Sorten verwendet. Denken Sie zum Beispiel an das kraftvolle Gelato. Trotzdem bleiben das originale Girl Scout Cookies das Lieblingskraut vieler Genießer.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Girl Scout Cookies“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.